Sie sind hier: Home » VERBAND » DV Protokolle & Jahresberichte

Pressebericht

Unter Anwesenheit des Rorschacher Stadtpräsidenten Robert Raths fand im Rorschacher Stadthof die Delegiertenversammlung des Regionalschützenverband St. Gallen statt.

Emil Winter, Presseverantwortlicher

Regionalschützenverband der Schützen tagt im Stadthof Rorschach

An der Delegiertenversammlung des Regionalschützenverband St. Gallen nahmen Delegierte von 25 Schützenvereinen und verschiedene Gäste aus den Regionen Rorschach, St. Gallen und Gossau teil. Im Vordergrund standen viele Ehrungen vor allem von erfolgreichen Nachwuchs-Schützen.

Nach einem gemütlichen, musikalisch begleiteten Apéro konnte Präsident Matthias Tobler im Stadthof Rorschach ca. 60 Delegierte und Gäste begrüssen. Unter diesen befand sich auch Stadtpräsident Robert Raths, der in seinem sympathischen Grusswort aufzeigte, welch tollen Lebensstandard die Stadt am See anbietet und wie sie sich die Stadt weiterentwickeln kann.

In seinem Jahresbericht erwähnte der Verbandspräsident unter anderem die erneut einschneidenden Corona-Auflagen im Schiesswesen, dass der Schiessbetrieb grösstenteils aber aufrecht erhalten werden konnte sowie einige Gedanken zur Entwicklung der Lage in Osteuropa.


Gross war einmal mehr das Traktandum mit den Ehrungen. Im Vordergrund standen die vielen tollen Resultate der Jungschützen und der Nachwuchsschützen. Zu den besten Jungschützenkursteilnehmern vom Kanton gehörten Joel Altherr von der SG Wittenbach sowie Fabian Rommel, Pascal Tobler und Lukas Walser vom SV Eggersriet-Grub. Gleich mehrere Spitzenplatzierungen bei den Nachwuchs-Pistolenschützen erreichten Salome Schiegg, Remo Schiegg und Samuel Rohrer von den Sportschützen St. Fiden, welche auch den Sieger bei den Ostschweizer Mannschaftsmeisterschaften stellten. Geehrt wurden auch erfahrene Schützen. Einerseits Fritz Schäfer (FSG St. Gallen, Gewehr) und Alfred Hauser (SG Goldach, Pistole) für das Erreichen der 4. Feldmeisterschaft (je 32 Anerkennungskarten OP/Feldschiessen) und andererseits Werner Gahler und Urs Zeller von der SG Mörschwil für langjährige Vorstandsaktivitäten in ihrem Verein. Als langjährige Verbands-Vorstandmitglieder wurden Markus Angehrn und Otto Suhner geehrt.

Ehrungen an der DV 2022

______________________________________________________________________________________