GM Veteranen

Sie sind hier: Startseite » Veteranen » GM Veteranen

Bilder von GM Finals hier... klicken

38. Kantonale Gruppenmeisterschaft 2024

Per Ende April musste die 1. Runde abgeschlossen werden. Neu fallen auf 300 m die Zuschläge für die verschiedenen Gewehre weg; die Zuschläge für SV 1 und EV 3 werden weiterhin dazugerechnet. Dies weil es immer wieder Reklamationen gab; für jene zu hohe Zuschläge und für mich zu kleine Zuschläge. Jetzt bestreiten die Gruppen den Wettkampf in zwei Kategorien: Sport und Ordonnanz. So beenden wir die ewigen Diskussionen – hoffen darf ich doch?! Bei der Pistole bleibt es, wie es war. Trotz dieser Umstellung verzeichnen wir über beide Felder einen Rückgänge, 6 beim Gewehr und 7 Gruppen bei der Pistole.

Bei der Kategorie Sport traten 37 Gruppen an. Von denen treten 25 zur 2. Runde an, bei den Ordonnanz-Waffen sind es von 50 deren 34 Gruppen. Die bekannt starken Gruppen treten weiterhin an, so ist Wittenbach gleich mehrmals vertreten; Sennwald, Feld St. Gallen, Stadt Wil, Walde-St. Gallenkappel, Zuwil und Gams um nur einige zu nennen. Ganz stark zeigen sich neu die Eggersrieter gleich mit zwei Teams.

Bei der Pistole schiessen von den 18 Trios 12 die zweite Runde. Auch hier streiten die Wiler wieder mit den Liechtensteiner; nun aber ganz still und leise, wohl um nicht aufzufallen, stellt sich Sargans dazwischen. Da gibt es wirklich acht Gruppen die über 270 Punkte schossen.

Es liegt nicht nur für die Akteure viel Spannung drin, wer von den Sommerferien mit der Einladung zum Gruppenmeisterschaftsfinal am 14. September zur Schiessanlage Hädler in Altstätten eingeladen wird. Die Ranglisten sind auf unserer Homepage www.sg-sv.ch abrufbar. Ab Anfangs Juli erfährt man auch dort, wer um den Meister antreten darf.

Im Verhältnis der Anmeldungen dürfen die besten 8 Gruppen Sport und 10 Ordonnanz mit dem Aufgebot nach Altstätten rechnen.

Für die 2. Runde wünsche ich allen Teams „Guet Schuss“

Euer Kantonalschützenmeister

Franz Meier